Empfohlen [CoOp50] GeCo-Community-Event geht am 06.05.2020 weiter...

GECO-Community-Event

[01.04.2020] Schutz in Gatalonien COOP40


Community

[SeL] Spezialeinheit Luchs / GeCo

Benötigte DLCs

keine DLCs benötigt

Sichtbarkeit

für alle sichtbar

Slotting-Zeit

06.05.2020 19:45

Spielbeginn

06.05.2020 20:00

Spielende (ca.)

06.05.2020 22:30

Briefing (Führung)


Gameserver

Hostname/IP
148.251.184.100

Port
2322

Server-Name
GeCo

Passwort
nicht benötigt

Kopieren  Beitreten

Eigene: USA (Nato)

Verbündete: Spanische Armee (LDF)

Feind: CSAT


Vorgeschichte:

https://armaworld.de/index.php?thread/46...op40/#post37588



Lage Kampagne:

Nach der Niederschlagung der bewaffneten Aufständischen durch spanische und amerikanische Truppen, verlangte CSAT, zum "schutz der Gatalonischen Bevölkerung im Grenzgebiet", eine Räumung der Grenze von allen Militäreinheiten bis zu einer Tiefe von 50km. CSAT möchte dort eine "Sicherheitszone" einrichten. Die NATO lehnte dieses Ultimatum rundheraus ab.


Lage Mission:

CSAT Streitkräfte sammeln sich im Grenzgebiet. Das Ultimatum zum Räumen des Grenzgebiets läuft in wenigen Minuten ab.

Spanische Truppen sind nördlich und südlich von uns in Stellung gegangen, um einen möglichen Angriff von CSAT zu begegnen.


Auftrag:

Zerschlagen Sie angreifende CSAT Verbände am VRV im Verzögerungsgefecht. Die letzte Verteidigungslinie bilden dabei die Dörfer X und Y.


Durchführung:

Machen Sie Ihr Testament, rauchen Sie eine Zigarette und begeben Sie sich dann in Ihre zugewiesenen vorbereiteten Stellungen. Ein Gegenstoß in verlorenes Territorium kann jederzeit befohlen werden.


Kampfmittel zur Verfügung:

Wir sind leichte Infanterie.

Schwere AT Waffen wurden uns zur Verfügung gestellt, die Kompanie hat des weiteren Zugriff auf Artillerieunterstützung durch die Spanische Armee.


Intel:

CSAT hat Mot. Truppen und mehrere MBT, sowie Artillerie im Grenzgebiet stationiert.

Technische Hinweiße:

-Dies ist eine One-Life Mission. Wartet nach eurem eventuellem Tod bitte am Respawn. Teleport an die Front durch technischen bedingten Ausfall ist an der Flagge möglich. Die Revive Zeit beträgt 20 Minuten.


ACE-Medic Einstellungen:

Fortgeschrittenes SanSystem, Wunden müssen genäht werden, PAK Nutzung nur in Sanitäts-Fahrzeugen, PAK verbrauchen sich nicht, CPR für alle Spieler möglich


REPO

https://148.251.184.100/repo/Arma3/geco/.a3s/autoconfig

oder Launcher:

https://www.dropbox.com/sh/36f…xlB7q1epu10qcIzCmMRa?dl=0


TS:

148.251.184.100 , Port 9983


Server-Adresse Arma3

IP : 148.251.184.100

Port: 2322


MfG

Grey Wolf

Teilnehmer 2

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Eingeladene Teilnehmer

Die folgenden Nutzer wurden zur Teilnahme eingeladen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil: