Protokolle der Besprechungen zur OP Horizon

  • Die Besprechung wurde am 15.2.2020 um 16:30 abgehalten. Sie lief unter der Führung von StWm Pech|Tobi und Rekr Devil.

    Anwesenheit: Bgdr GbKings, StFw FF2710/Maik, Uffz Haze, StFw Grimlock96, StFw Patrik, OLt SpringTrap/Leon, Gfr N.Horty, Rekr Devil


    Ablauf:


    1. Begrüßung

    2. Vorstellung des Events

    3. Themenbehandlung Map

    4. Themenbehandlung Fraktion

    5. Themenbehandlung Zeus

    6. Themenbehandlung Werbung

    7. Aufstellung des Orgateams

    8. Schlusswort


    Vorstellung des Events:


    Operation Horizon soll eine Verbindung zwischen den Clans und Spielern erstellen, um die Milsim-Szene wieder zu vereinen. Das Event läuft unter mehreren Etappen (Dienstblöcke) am Tag in einer

    Gesamtlänge von 12 Stunden. Diese Etappen sollen im flüssigen Übergang handgehabt werden. Jedoch sehen wir hier bereits ein Problem, da die Zeitverschiebung der Spieler (Spätantritt zur Mission)

    unberechenbar ist. Weiters wurde geplant, dass die Organisation sowie die Zeus NICHT in das direkte Spielgeschehen der Spieler sowie Aufstellung der Gruppen eingreifen wird. Das Einzige was die

    Organisation bestimmt ist das Komando (kurz Kdo). Das Kdo ist verpflichtet seine Einheiten selber einzuteilen, selber Aufgaben zu verteilen und die Verantwortung für alle Spieler während des

    Aufenthalts im Einsatzgebiet zu übernehmen. Das Kdo setzt sich aus dem Stützpunktkomandanten und seinen Offizieren zusammen. Wir als Organisation werden den Herrschaften des Kdo ihre

    komplette Freiheit überlassen. Die Missionen werden umfangreiche Szenerien darstellen, welche jeder Soldat erleben könnte, um ein Maximum an Abwechslung und Spaß erzeugen zu können. Diese

    Missionen können unterschiedliche Strategien beinhalten. Jedoch werden wir auf die Missionen nicht konkreter eingehen, da diese eine Überraschung werden sollen.


    Themenbehandlung Map:


    Die Map die wir zurzeit in Aussicht haben ist die Map Deniland. Deniland ist eine 40x40 km große Map, welche im europäischen Bereich spielt und Umfangreiche Kartenszenerien und wunderbare

    militärische und strategische Vor- und Nachteile bildet. Jedoch sind wir noch unentschlossen und bitten um mehrere Mapvorschläge um unser Arsenal und unsere Mapauswahl zu vergrößern.


    Themenbehandlung Fraktion:


    Die Spielerfraktion wird also NATO in die Mission ziehen. Es wird einen amerikanischen sowie deutschen Abteil geben. Jeder Soldat hat die Wahl zwischen einer der beiden Fraktionen zu entscheiden.

    Die Gegnerfraktion (Opfer) spielt die Royal Armed Forces of Swadia, welche ein wichtiger Verbündeter der NATO war, sich der NATO aber den Rücken gekehrt hat und das Land an sich gerissen hat.

    Die zweite Gegnerfraktion (Widerstand) spielt die Rhodesian Liberation Army, welche als Rebellengruppe den Staat von der RAFS befreien will.


    Themenbehandlung Zeus:


    Die Zeuseinheit wird von ausgewählten Personen besetzt, welche vom Orgateam zugeteilt werden. Diese sind dafür verantwortlich, dass das Event ohne Problem durchläuft und sind höchste

    Ansprechpartner für Probleme Ingame. Sie erstellt die Missionen und sorgt für ausgeglichene Einsätze.


    Themenbehandlung Werbung:


    Der Ansprechpartner für Werbung wurde einstimmig zugunsten von GbKings gewählt. Durch seine Bekanntheit in der MilSim- Szene besitzt er die perfekten Voraussetzungen um diesen Posten

    einzunhemen. Seine Aufgabe ist es Clans und generell Spieler für das Event anzuwerben. Weiters ist er für das Verfassen der Beiträge in Foren verantwortlich.


    Aufstellung des Orgateams:


    Die Aufstellung des Teams wird wie folgt aufgeteilt:


    Orgaleitung: StWm Pech|Tobi und Rekr Devil

    Werbung: Bgdr GbKings

    Loadouterstellung: StFw Grimlock96, StFw FF2710/Maik und Uffz Haze

    Mapgestaltung: OLt SpringTrap/Leon, StWm Pech|Tobi und Rekr Devil

    Modpackgestaltung: StWm Pech|Tobi, Rekr Devil und Uffz Haze

    Storyboard: StWm Pech|Tobi, Gfr N.Horty, StFw Patrik und OLt SpringTrap/Leon
    derzeitige Zeus: StWm Pech|Tobi, Rekr Devil, Uffz Haze und OLt SpringTrap/Leon


    Schlusswort:


    Der Inhalt dieses Protokolls kann sich mit dem Verlauf nachfolgender Sitzungen verändern. Dies ist nicht die endgültige Version für die Operation. Das Orgateam ist für Ideen und Vorschläge

    jederzeit da. Bitte meldet euch bei den im Orgateam eingetragenen Personen. Kommentare sind sehr gerne erwünscht und wir bitten um Mapvorschläge, welche wir in unser "Maparsenal" mit

    aufnehmen können. Vielen Dank und wir freuen uns auf viele Kommentare und auch auf viele Interessenten für diese Mission.


    Hochachtungsvolle Grüße


    Das Organisationsteam der Op Horizon

    Der Tod lächelt jeden an.

    Aber nur die Mutigen lächeln zurück.


                      Devil